Wachstum durch Netzwerke und Kooperationen

Seminar beim ifbau Architektenkammer Baden-Württemberg

Fakten auf einen Blick

Datum: 27.11.2017

Uhrzeit: 18:00 - 21.15 Uhr

Ort: Stuttgart Architektenkammer Baden-Württemberg

Anmeldung bei : ifbau.de Tel:0711-24 83 86-333 e-mail: sabine.kohn@ifbau.de

Datum: 10.04.2018

Uhrzeit: 18.00 – 21.30 Uhr

Ort: Mainz, zb-Zentrum Baukultur, Rheinstraße 55, 55116 Mainz

Anmeldung bei: www.diearchitekten.org

Wachstum durch Netzwerke und Kooperationen

Optimieren Sie Ihre Ressourcen und steigern Sie ihren wirtschaftlichen Erfolg. Bauen Sie sich ein funktionierendes Netzwerk auf und gehen Sie effektive Kooperationen ein.

Gemeinsam Spitze!

Architekten und Planer können in Netzwerken von zahlreichen Synergieeffekten profitieren. Verflechtung statt Konkurrenz. Wie können Architekten im Berufsalltag von Vernetzung Vorteile ziehen? Damit dies in Planungsbüros funktioniert, sollten Sie ihre Netzwerkkompetenz stärken und wichtige Rahmenbedingungen kennen lernen.

Ziele

Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in unterschiedliche Formen der Vernetzung und Kooperation.
Sie erkennen die Bedeutung von Netzwerken. Es werden marketingspezifische Aspekte behandelt, um sich richtig zu positionieren. Sie erlernen die Netzwerkkompetenz, vernetztes Denken und unterschiedliche und interdisziplinäre Kooperationsmöglichkeiten.

Inhalt

Vernetzung und Netzwerke sind mehr als moderne Schlagworte, sie sind eine neue Organisationsform zur Bündelung kollektiver Strategien. Netzwerke bestimmen unsere Gesellschaft, in der sich alle relevanten Prozesse um die Organisationsform Netzwerk formieren. Ingenieur- und Architekturbüros schließen sich in interdisziplinären Teams zu Planungsgesellschaften oder projektbezogen über Arbeitsgemeinschaften oder zu Generalplanern zusammen.

In Form von Praxisfällen wird die Kunst der „Netzwerksteuerung" in vielfältigen Beispielen veranschaulicht. Um erfolgreich in Netzwerken zu arbeiten ist die Netzwerkkompetenz wichtig, um sich strategisch zu positionieren. Zur Diagnose des Vernetzungsstatus nutzen wir die Netzwerkanalyse.

Vom Netzwerk zur Kooperation. In einer Übung bestimmen Sie ihr Netzwerk und ihre strategischen Ziele, die sie mit einer Kooperation erreichen möchten. Lernen Sie die Chancen und Risiken von Vernetzung um erfolgreich damit umzugehen.

Methoden

Trainer-Input, Praxisfälle und Best Practice-Beispiele, Übungen, Checklisten, Erfahrungsaustausch.