Netzwerkgesellschaft Felicitas Steck

Aktuelles 2018 

15.05.18

Steinbeis @ Campus 05.06.18

Nebenberuflich selbstständig: Unternehmensgründung als Studierender und akademischer Mitarbeiter

Wer eine berufliche Selbstständigkeit für den Beginn als nebenberufliche Variante angeht, kann eine Geschäftsidee oder innovative Produkte und Dienstleistungen mit überschaubarem Risiko am Markt testen. Laut offiziellen Zahlen waren ca. 50 % aller Existenzgründer zunächst nebenberuflich aktiv. Doch auch hier muss die Existenzgründung gut geplant und organisiert werden. Deshalb darf ein professioneller Businessplan nicht fehlen. Im Workshop erfahren Sie, was bei einer nebenberuflichen Selbstständigkeit beachtet werden muss. Sie lernen die wesentlichen Merkmale und die Vorteile einer nebenberuflichen Selbstständigkeit kennen und wie Steinbeis Sie auf diesem Weg in allen Phasen unterstützt.

Moderation: Felicitas Steck | Steinbeis-Beratungszentrum Existenzgründung

Anmeldung und weitere Infos hier.

10.04.18

Latitude49 Freiraum für Vordenker

Die Hoepfner Stiftung ruft in Kooperation mit dem ZKM | Zentrum für Kunst und Medien sowie dem CyberForum e.V. das Latitude49 / Freiraum für Vordenker-Stipendium für Ausnahmetalente und innovative Gründer*innen aus. Gesucht werden Visionär*innen mit Realititätssinn: Bewerbt euch bis 29. April mit zukunftsweisenden Konzepten zu einem nachhaltigen, sinnerfüllten Zusammenleben in einer digitalen Zukunft! Beispiele für Themen sind Smart Quarter, Urban Living, generationenübergreifende Vernetzung oder Social Impact.

Anmelden kann man sich direkt über www.latitude49.de

04.04.18

Wir beraten jetzt auch im Rahmen des Förderprogramms Innovationswerkstatt BW

Ab jetzt ist es möglich über das Förderungprogramm Innovationswerkstatt Baden-Württemberg einen Gutschein für eine kostenlose Beratung zum Theama Digitalisierung bei uns zu erhalten.

Die Digitalisierung betrifft uns alle! Bleiben Sie nicht untätig!
In letzter Zeit wird die Digitalisierung immer wichtiger. Alle Unternehmen, vor allem kleine und mittlere (KMU), werden durch Digitalisierung und Vernetzung vor neue Herausforderungen gestellt. Im Rahmen der Innovationswerkstatt BW unterstützen und begleiten erfahrene Steinbeis-Berater die Generierung und Umsetzung von kundenspezifischen Lösungen.
Dies können unsere Aktivatoren (KOOP-A) und Brückenbauer (KOOP-B) der Innovationswerkstatt BW Ihnen ermöglichen!

Anmeldung: www.steinbeis-innobw.de

22.03.18

Nur noch 2 Plätze: Am 10.4 findet das Seminar Wachstum durch Netzwerke und Kooperationen in Mainz statt

Am 10.04.18 findet das Seminar Wachstum durch Netzwerke und Kooperationen im zb-Zentrum Baukultur in Mainz statt. Anmelden können Sie sich hier: www.diearchitekten.org
Weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier auf meiner Webseite unter

 

Fakten auf einen Blick

Datum: 10.04.2018
Uhrzeit: 18.00 – 21.30 Uhr
Ort: Mainz, zb-Zentrum Baukultur, Rheinstraße 55, 55116 Mainz
Anmeldung bei: www.diearchitekten.org

11.02.18

Studie: Die Bedeutung von Netzwerken in der Architekturbranche

Die Karlshochschule hat den Business Report übergeben. Wir haben ein "Introductory Company Projekt" mit der Karlshochschule durchgeführt in dem u.a. Handlungsempfehlungen für Architekturbüros erarbeitet wurden. Basis stellte eine Umfrage bei den Architekturbüros in Baden-Württemberg, Experteninterviews und ein internationale Benchmarketing dar.  

18.01.18

7. Venture Capital-Pitch für innovative Hightech-Gründer, L-Bank Stuttgart

Unter dem Motto „Best of Baden-Württemberg" stellen die innovativsten High-Tech-Gründer des Bundeslandes bei der siebten Ausgabe des VC-Pitches am 01. Februar 2018 in der Stuttgarter L-Bank Rotunde ihre Geschäftskonzepte vor. Bewerben können sich alle Start-ups, die ihren Fokus auf die Bereiche IT, Life Science oder Technik gelegt, ihren Unternehmenssitz in Baden-Württemberg und einen Kapitalbedarf von mehr als 500.000 Euro haben. Ziel ist es, die besten Start-ups aus dem Land mit regionalen, nationalen und internationalen Geldgebern zusammen zu bringen.

11.01.18

Steinbeis-Zuschlag für Exi-Gründungsgutschein 2018-2020

Als Projektbüro Karlsruhe des Steinbeis-Beratungszentrums Existenzgründung  sind wir Projektpartner des  EXI-Gründungs-Gutscheine, das durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus Landesmitteln des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft unterstützt wird.  Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg, indem wir gemeinsam mit Ihnen Ihren Plan konstruktiv durchdenken und auf gesunde Füße stellen. Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen einen konkreten Plan und geben Ihnen zielführende Tipps.

11.01.18

ARCHIKON 2018 - Wir sind dabei!

ARCHIKON 2018 - Landeskongress für Architektur und Stadtentwicklung 01.03.2018. 

Die ARCHIKON 2018 nimmt sich einem drängenden Thema an. Nachhaltiges Bauen als selbstverständlichen Standard im Bausektor zu verankern. Dafür braucht es langfristige und vor allem ganzheitliche Lösungskonzepte.Darüber hinaus finden Themen zur ZUKUNFT BERUFSPRAXIS ihren Platz. Ein breites Spektrum an aktuellen Fragestellungen aus dem praktischen Alltag des Planers wird erörtert. Wir werden in Diskussion zu den Themen "Digitalisierung" - kooperativ-implementiert-erfolgreich +  "Suffizienz" -flexibel, gemeinsam und zur Stadtenwicklung gehen. Überall sehen wir, wie wichtig die Vernetzung für die Zukunft der Architekturbüos ist.

 

03.01.18

Happy New Year

Wir wünschen allen unseren Kunden und Freunden der Netzwerkgesellschaft ein frohes neues Jahr und freuen uns auf viele tolle Projekte in 2018!

01.01.18

Neue Mitarbeiterin

Neue Mitarbeiterin Nadine Bolch, Kauffrau für audiovisuelle Medien unterstützt uns im Backoffice.