Netzwerkgesellschaft Felicitas Steck

Veranstaltung: Kollegiales Coaching Netzwerk (KCN) 

Netzwerktage

Kollegiales Coaching Netzwerk (KCN)

Referentenund Coaches
Felicitas Steck, Unternehmensberaterin und Coach, Karlsruhe
Claus Roth, Landschaftsarchitekt und Coach, Reutlingen

Das Kollegiale Coaching Netzwerk (KCN) besteht aus 4 Modulen - bzw. 4 Tagesseminare

Laufzeit: 10 Monate


4 Termine in Karlsruhe:
28. April 2020 | Modul 1 Bürokultur + Praxisfälle
14. Juli 2020 | Modul 2 Organisation/Struktur + Praxisfälle
20. Oktober 2020 | Modul 3 Personal/Führung + Praxisfälle
26. Januar 2021 | Modul 4 HOAI, BIM, Agiles Arbeiten + Praxisfälle

 

4 Termine in Stuttgart:
21. April 2020 | Modul 1 Bürokultur + Praxisfälle
21. Juli 2020 | Modul 2 Organisation/Struktur + Praxisfälle
13. Oktober 2020 | Modul 3 Personal/Führung + Praxisfälle
19. Januar 2021 | Modul 4 HOAI, BIM, Agiles Arbeiten + Praxisfälle

 

4 Termine jeweils 10–17.30 Uhr
1298 Euro zzgl. MwSt. (Unterlagen sind inklusive)

 

Es ist nur eine Anmeldung und Teilnahme an allen 4 Modulen in der selben Stadt möglich, da diese aufeinander aufbauen.

Anerkannte Stunden: 4 x 8 = 32 Std. (8 Std. für 2019 und 24 Std. 2020) für Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner.

Abendworkshops

  • 15.01.2020 in Friedrichshafen, Graf-Zeppelin-Haus (206013)
  • 17.02.2020 in Freiburg, Architekturforum (206015)
  • 04.03.2020 in Stuttgart, Haus der Architektur (206016)
  • 11.03.2020 in Karlsruhe, Architekturschaufenster (206014) - wurde verlegt!

jeweils 18 - 21:15 Uhr, 4 anerkannte Stunden.

Themen könnten sein z.B. Strategieentwicklung, Führung, Teamentwicklung, usw.
Voraussetzungen für die Abendwokshops Kollegiales Coaching Netzwerk (KCN), 8-12 Teilnehmer
2 Coaches: Frau Steck und Herr Roth

Für die Abendworkshops melden Sie sich bitte direkt beim ifbau an www.ifbau.de

Anmeldung Netzwerktage

Teilnehmer

Abweichende Rechnungsadresse

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. Wir bearbeiten die eingehenden Anmeldungen in chronologischer Reihenfolge. Sollten Sie keine Rückmeldung von uns erhalten, nehmen Sie bitte Kontakt unter 0721-18316771 auf.